Prävention

  • Gesundheitsuntersuchung ab 35. Lebensjahr alle 
    2 Jahre (eingehende Anamnese und Beratung, körperliche Untersuchung, Blutuntersuchung (Cholesterin, Blutzucker), Urinanalyse (Zucker, Eiweiß, Blut)
  • Hautkrebsscreening ab 35. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Krebsvorsorgeuntersuchung des Mannes 
    ab 45. Lebensjahr jährlich
  • Beratung zur Darmkrebsvorsorge ab 55. Lebensjahr
  • Jugendgesundheitsuntersuchung 
    (J1) 13.-14. Lebensjahr
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung